Imbiss eröffnen: Sechs wichtige Fragen

Einen Imbiss eröffnen – das ist nicht so einfach, wie man im ersten Moment vielleicht denkt. Wie überall in der Gastronomie gibt es auch hier eine Menge Dinge zu beachten.

1. Ist der Standort richtig gewählt?

  • Ist mein Imbiss mit dem Auto zu erreichen?
  • Sind Clubs und Diskotheken in der Nähe?
  • Gibt es Laufkundschaft?
  • Sind viele Unternehmen und Betriebe in der Nähe, deren Mitarbeiter in der Pause zum Essen kommen?

2. Was unterscheidet meinen Imbiss von den vielen anderen?

  • Habe ich ein Alleinstellungsmerkmal? Zum Beispiel sehr lange Öffnungszeiten für Diskobesucher?
  • Habe ich vegetarische Speisen auf meiner Karte? Nur Currywurst reicht heutzutage nicht mehr aus, um sich mit einem Imbiss selbstständig zu machen.
  • Ist mein Speisenangebot sehr spezialisiert?
  • Kann ich irgendetwas besonders gut, was die anderen Imbisse nicht haben?

3. Sind alle Formalien erfüllt und alle Genehmigungen eingeholt?

  • Habe ich einen Nachweis über eine Hygienebelehrung (früher Gesundheitszeugnis)?
  • Habe ich mein  Gastronomie Gewerbe rechtzeitig beim Gewerbeamt angemeldet?
  • Habe ich eine Gaststättenkonzession und ein polizeiliches Führungszeugnis?
  • Habe ich die steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung?
  • Für Imbisswagen Besitzer: Was ist mit der Reisegewerbeanmeldung? Ohne diese zusätzliche Gewerbeanmeldung dürfen Sie den Foodtruck nicht an unterschiedlichen Standorten betreiben.

4. Ist die Finanzierung geklärt?

  • Habe ich einen Businessplan? Ohne einen Businessplan ist der Start in die Selbstständigkeit unmöglich.
  • Hat die Bank mir einen Kredit bewilligt?
  • Wie hoch ist das Eigenkapital?
  • Ist ein Brauereikredit möglich?
  • Kann ich meine Ausstattung finanzieren?

5. Wie sieht die Ausstattung meines Imbisses aus?

  • Habe ich alle Geräte, die ich brauche?
  • Sind diese in Funktionalität und Qualität für meinen Imbiss geeignet?
  • Erfüllen alle Geräte die gesetzlichen Vorgaben?
  • Was wird an (Steh-)tischen, Besteck und so weiter benötigt?
  • Wer einen Imbisswagen eröffnen möchte: Habe ich ein geeignetes Fahrzeug?

6. Wie mache ich meinen Imbiss bekannt?

  • Habe ich einen guten Namen und ein passendes Logo für meinen Imbissstand?
  • Wo kann ich Flyer auslegen und Plakate aufhängen?
  • Lohnt sich eine Anzeige in der Stadtzeitung oder gar eine Pressemeldung?
  • Welche Streetfood Märkte gibt es in der Umgebung?
  • Habe ich einen Social Media Auftritt?
  • Welche Werbeaktionen sind für die Zeit nach der Eröffnung geplant? 

Mit diesen Fragen können Sie die kritischen Punkte für Ihre Planung und Ihren Businessplan abdecken und Ihren Imbiss auf die Erfolgsspur bringen!

Sponsoren