7 TIPPS FÜRS BANKGESPRÄCH

Keine Nervosität vor dem Bankgespräch! Mit diesen Tipps punkten Sie sicher beim Banker.

  1. Wenn Sie Ihren Lebenslauf zusammenfassen sollen, sollten Sie eher zukunftsorientierte Aufbruchsstimmung verbreiten anstatt in der Vergangenheit schwelgen.
  2. Ihr Gegenüber wird nicht nur die Inhalte bewerten, sondern auch die Präsentationsqualität. Denken Sie also während Ihrer Präsentation ans Überzeugen.
  3. Geben Sie anschauliche Beispiele und sorgen so für Abwechslung und einen bleibenden Eindruck von bestimmten Gedankengängen. Der zukünftige Unternehmer muss zeigen, dass er sich zu allen Eventualitäten des zukünftigen Geschäftsalltags Gedanken gemacht hat.
  4. Wenn das Gespräch auf die Konkurrenz gelenkt wird, ist Zurückhaltung gefragt. Setzen Sie sich sachlich damit auseinander. Sie sollten niemals schlecht über die Konkurrenz sprechen. 
  5. Machen Sie sich Notizen während des Gesprächs. Das hilft Ihnen später, das Gespräch Revue passieren zu lassen und eventuelle Aufgaben abzuarbeiten. Außerdem zeigen Sie so großes Interesse.
  6. Zeilen Sie Ihre Zielgruppe plastisch und realistisch dar. Es geht nicht nur um das Konzept Ihrer Gastronomie, sondern auch darum, wer bei Ihnen essen wird.
  7. Verpassen Sie nicht, am Ende des Gesprächs einen konkreten Verbleib zu formulieren. Ohne diesen ist nicht klar, wer welche Aufgaben zu erledigen hat. Meist endet dies ohne Kreditvergabe.


Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Informationen zur Gastro Academy

Unsere Sponsoren: